Lehrlingshackathon der Wirtschaftskammer Steiermark 2022

Wir danken allen Lehrlingen für ihre motivierte Teilnahme!

Die Gewinner werden nach den Awards am 16. September bekannt gegeben.

DIGITALE KOMPETENZEN IN DER LEHRE

Digitale Kompetenzen in der Lehre steigern nicht nur die Attraktivität der Lehrberufe, sondern sichern auch eine erfolgreiche Zukunft der Betriebe in allen Wirtschaftsbereichen. Aus diesem Grund haben die Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie, die Fachgruppe Metalltechnische Industrie, die Fachvertretung Elektro- und Elektronikindustrie und die Fachvertretung Fahrzeugindustrie der WKO Steiermark in Zusammenarbeit mit dem EdTech Unternehmen apprentigo einen Lehrlingshackathon ins Leben gerufen, um die Begeisterung für die IKT-Kompetenzen und das Gestalten mit digitalen Tools bei den Lehrlingen diverser Lehrberufe zu fördern. 

Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen! Gerade die Lehre ist und bleibt ein krisensicherer, zukunftssicherer und stets topaktueller Ausbildungsweg für die jungen Talente in Österreich.

Lehrlingshackathon 2022 Steiermark Science Garden Siegel_pink

Hier anmelden und mitmachen!

Vor Anmeldung der Lehrlinge ist der Betrieb zu registrieren.

Innovative Lehrlingsausbildung

Der Lehrlingshackathon Steiermark findet am 29. Juni 2022 als Online-Live-Event statt. 

Während des Events arbeiten die teilnehmenden Lehrlinge kollaborativ in Teams und entwickeln einen digitalen App-Prototypen für das Unternehmen, die Region oder die Welt. Am Ende wird der fertige Prototyp als Projekt über die Lehrlingshackathon-Plattform eingereicht. Selbstverständlich werden die Lehrlinge während des gesamten Prozesses von apprentigo-Coaches begleitet und unterstützt. 

Die besten Projekte werden zur Teilnahme am Bundes-Lehrlingshackathon am WKO CodingDay im November 2022 eingeladen.

 

INITIATOREN DES LEHRLINGSHACKATHON STEIERMARK

Dominic Neumann, MBA

Dominic Neumann, MBA

Obmann Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT)

Mit einer guten IT-Ausbildung braucht man sich keine Sorgen um die Zukunft zu machen! Die exzellente Lehrausbildung in den steirischen Unternehmen soll durch den Lehrlingshackathon sinnvoll ergänzt werden. Im Rahmen des Hackathons lernen Lehrlinge nicht nur digitale Kompetenz, sondern auch das Arbeiten im Team, das Erarbeiten von Lösungen sowie das Präsentieren der Ergebnisse – und das alles im digitalen Umfeld. Nützen Sie die Chance, Auszubildende zu zukunftsfitten Fachkräften zu machen!

KommR Ing. Hans Höllwart

KommR Ing. Hans Höllwart

Obmann Fachgruppe Metalltechnische Industrie

Der Metalltechnischen Industrie als stärkster Branche in der Steiermark ist es besonders wichtig, den Lehrlingshackathon zu unterstützen, weil die Digitalisierung einen besonderen Schwerpunkt in der Ausbildung in unseren Mitgliedsbetrieben darstellt. Motivation und Selbstvertrauen unserer zukünftigen Fachkräfte in diesem Bereich sind für die Zukunft besonders wichtig!

Mag. Hansjörg Tutner

Mag. Hansjörg Tutner

Vorsitzender Fachvertretung Fahrzeugindustrie

Digitale Kompetenzen sind in der Fahrzeugindustrie von besonderer Bedeutung. Der Lehrlingshackathon ist eine großartige Möglichkeit für unsere Lehrlinge ihr großes digitales Potenzial zu präsentieren. Mit dieser Initiative wird die Begeisterung fürs Programmieren geweckt.

Mag. Michael Wachsler

Mag. Michael Wachsler

Vorsitzender Fachvertretung Elektro- und Elektronikindustrie

Digitales Know-How ist die wichtigste Säule für die Ausbildung in der Elektro- und Elektronikindustrie. Der Lehrlingshackathon ist eine spannende Herausforderung für unsere Lehrlinge um ihre digitalen Kompetenzen zu vertiefen und sich mit anderen Lehrlingen zu messen!

TEILNEHMENDE BETRIEBE

Community Vote

veranstaltet und gesponsert von apprentigo

Deine Stimme zählt! Das Gewinner-Team des Community-Votings bekommt eine VR-Brille für den Lehrbetrieb! Klick auf das Herz unter der App um abzustimmen! 💛

Das Voting endet am 14.07.2022 um 09:00!

VR-Brille im Lehrbetrieb?

Wir zeigen euch wie!

GROSSARTIGE APP-PROTOTYPEN VON GROSSARTIGEN LEHRLINGEN

UNSERE KREATIVEN KÖPFEE

Armin
Siemens
Andreas
Magna Steyr
Samuel
Magna Steyr
Lena
Magna Steyr
Lorenia
Bit media
Matthias
Jungheinrich Systemlösungen GmbH
Kevin
BearingPoint GmbH
Tobias
BearingPoint GmbH
Alexander
BearingPoint GmbH
Sebastian
BearingPoint GmbH
Niklas
BearingPoint GmbH
Matthias
K-BusinessCom
Tobias
K-BusinessCom
Paul
Bit media
Hannah
Bit media
Fabio
ACP IT Solutions GmbH
Raphael
ACP IT Solutions GmbH
Alexander
ACP IT Solutions GmbH
David
Raiffeisen Informatik Center Steierm
Nino
Raiffeisen Informatik Center Steierm
Michael
Raiffeisen Informatik Center Steierm
Thomas
Siemens
Markus
Siemens
Maximilian
Zellstoff Pöls AG
Raphael
SSI Schäfer IT Solutions GmbH
Admir
SSI Schäfer IT Solutions GmbH
Julian
KNAPP
Dominik
KNAPP
David
KNAPP
Alexander
KNAPP

ABLAUF

LEVELS

THEMENSCHWERPUNKTE

AWARDVERLEIHUNG

Die besten Projekte werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 16. September 2022, 14:00 – 16:00 in der WKO Steiermark ausgezeichnet!

Weitere Informationen folgen.

Jury-Mitglieder