Lehrlingshackathon der Wirtschaftskammer Niederösterreich 2022

Wir danken allen Lehrlingen für ihre motivierte Teilnahme!

Die Gewinner werden nach den Awards am 14. Juni bekannt gegeben.

DIGITAL GESTALTEN IN DER LEHRE

Digitale Kompetenzen in der Lehre steigern nicht nur die Attraktivität der Lehrberufe, sondern sichern auch eine erfolgreiche Zukunft der Betriebe in allen Wirtschaftsbereichen vom Gewerbe und Handwerk bis hin zur Industrie und IKT-Branche. Aus diesem Grund hat die Wirtschaftskammer Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem EdTech Unternehmen apprentigo einen Lehrlingshackathon ins Leben gerufen, um die Begeisterung für die IKT-Kompetenzen und das Gestalten mit digitalen Tools bei den Lehrlingen aller Lehrberufe zu fördern. 

 

Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen! Gerade die Lehre ist und bleibt ein krisensicherer, zukunftssicherer und stets topaktueller Ausbildungsweg für die jungen Talente in Österreich.

Innovative Lehrlingsausbildung

Der Lehrlingshackathon Niederösterreich findet am 30. Mai 2022 als Online Live-Event statt. Eingeladen sind Lehrlinge aller Lehrberufe im Alter zwischen 15 und 30 Jahren. Gefördert werden Lehrlinge mit aufrechtem Lehrvertrag in Lehrbetrieben.

Während diesem Event arbeiten die teilnehmenden Lehrlinge kollaborativ in Teams und entwickeln einen digitalen App-Prototypen für das Unternehmen, die Region oder die Welt. Am Ende wird der fertige Prototyp als Projekt über die Lehrlingshackathon-Plattform eingereicht. Die besten Projekte werden zur Teilnahme am Bundes-Lehrlingshackathons am WKO Coding Day im November 2022 eingeladen.

INITIATOREN DES LEHRLINGSHACKATHON NIEDERÖSTERREICH

KommR Wolfgang Ecker

KommR Wolfgang Ecker

Präsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich

Die vor kurzem präsentierte „WKNÖ Fachkräftemangelerhebung“ hat uns neuerlich vor Augen geführt, dass die Unternehmerinnen und Unternehmen der NÖ Wirtschaft dringend gut ausgebildete Arbeits- und Fachkräfte benötigen. Überwiegend setzt man dabei auf Personen, die ihre berufliche Qualifikation im Rahmen einer Lehre erworben haben. Neben einer fachlich fundierten Ausbildung wünschen sich die UnternehmerInnen aber auch, dass die Arbeits- und Fachkräfte über IT-Kenntnisse verfügen. Der Lehrlingshackathon zeigt sehr schön auf, dass unsere angehenden Jungfachkräfte auch genau über dieses Know How verfügen. Bei diesem Bewerb müssen sie genau diese Kenntnisse unter Beweis stellen.

Wir laden daher herzlich zur Mitwirkung am Lehrlingshackathon ein, bieten den angehenden Fachkräften so die Chance, noch zukunftsfitter für den Arbeitsmarkt zu sein.

Community Vote

veranstaltet und gesponsert von apprentigo

Deine Stimme zählt! Das Gewinner-Team des Community-Votings bekommt eine VR-Brille für den Lehrbetrieb! Klick auf das Herz unter der App um abzustimmen! 💛

Das Voting endet am 13.06.2022 um 09:00!

VR-Brille im Lehrbetrieb?

Wir zeigen euch wie!

GROSSARTIGE APP-PROTOTYPEN VON GROSSARTIGEN LEHRLINGEN

Apps4Company
Professionals

Apps4Company
Professionals

TEILNEHMENDE BETRIEBE

Wer darf teilnehmen?

Lehrlinge aller Lehrberufe im Alter von 15 bis 30 Jahren. Die Voraussetzung ist, dass dein Unternehmen am Hackathon teilnimmt. Wenn dein Betrieb noch nicht dabei ist, sprich am besten direkt mit deinem/r Lehrlingsausbildner:in oder melde dich hier direkt an.

ABLAUF

LEVELS

THEMENSCHWERPUNKTE

Wie melde ich mich an?

Ganz einfach: Buche einen Platz am Wirtschaftskammer Niederösterreich Lehrlingshackathon. Anschließend bekommst du eine Rechnung ausgestellt. Die Kosten werden zu 100% durch die DigiCheck Förderung mit einer direkten Abrechnung mit dem Anbieter apprentigo übernommen. Dafür musst du nur das beigefügte Formular ausfüllen.

AWARDVERLEIHUNG

Die besten Projekte werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am 14. Juni 2022 ausgezeichnet!

Weitere Informationen folgen.

Jury Mitglieder