Lehrlingshackathon Steiermark 2024

Lehrlingshackathon Steiermark 2024

Lehrlingshackathon Steiermark 2024

Am 20. Juni – live-online für alle Lehrberufe!

Unsere Partner

Unsere Partner

Hackathon Countdown

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Digitale Kompetenzen in der Lehre

Digitale Kompetenzen in der Lehre steigern nicht nur die Attraktivität der Lehrberufe, sondern sichern auch eine erfolgreiche Zukunft der Betriebe in allen Wirtschaftsbereichen vom Gewerbe und Handwerk bis hin zur Industrie und IKT-Branche. Aus diesem Grund hat das Talentcenter der WKO Steiermark in Zusammenarbeit mit dem EdTech Unternehmen apprentigo einen Lehrlingshackathon ins Leben gerufen, um die Begeisterung für die IKT-Kompetenzen und das Gestalten mit digitalen Tools bei den Lehrlingen aller Lehrberufe zu fördern. 

Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen! Gerade die Lehre ist und bleibt ein krisensicherer, zukunftssicherer und stets topaktueller Ausbildungsweg für die jungen Talente in Österreich.

Diese innovativen Betriebe nehmen am Lehrlingshackathon 2024 teil

Innovative Lehrlingsausbildung

Der apprentigo Lehrlingshackathon ist ein innovatives Weiterbildungsformat zur Stärkung digitaler und sozialen  Kompetenzen für Auszubildende.

Während des Events arbeiten die teilnehmenden Lehrlinge kollaborativ in Teams und entwickeln einen digitalen App-Prototypen für das Unternehmen, die Region oder die Welt. Am Ende wird der fertige Prototyp als Projekt über die Lehrlingshackathon-Plattform eingereicht. Die besten Projekte werden zur Teilnahme am Bundeslehrlingshackathon im Herbst 2024 eingeladen.

Möchten Sie weitere Informationen in einem persönlichen Gespräch erhalten? Wir sind für Sie da und finden gerne einen Termin, der Ihnen passt.

Dig.Comp 2.3 AT Zertifikat – für digitale Kompetenzen

In der heutigen Arbeitswelt sind digitale Kompetenzen unerlässlich. Der Lehrlingshackathon bietet Lehrlingen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in diesem Bereich zu stärken und die Weiterbildung mit einem Nachweis für digitale Kompetenzen nach dem digitalen Kompetenzmodell für Österreich zu belegen.

Das Digitale Kompetenzmodell für Österreich – DigComp AT ist die österreichische Weiterentwicklung des Europäischen DigComp-Referenzrahmens (European Digital Competence Framework). Es ermöglicht die strukturierte und standardisierte Einordnung sowie Vergleichbarkeit von digitalen Kompetenzen und gilt als Qualitätsmaßstab für erworbene Skills im Sinne des lebenslangen Lernens im Bereich digitaler Lebenswelten.

360° Kompetenzentwicklung

Initiator:innen des Lehrlingshackathon Steiermark

“Mit dem Lehrlingshackathon wollen wir allen Lehrlingen die Möglichkeit bieten, ihre digitalen Skills praktisch auszuprobieren und darüber hinaus zu erweitern. Zusätzlich werden auch die in der modernen Arbeitswelt so wichtigen Social Skills, wie die Zusammenarbeit und die Kommunikation innerhalb eines Teams, gefördert. Davon profitieren nicht nur die teilnehmenden jungen Menschen, sondern auch alle Betriebe, die ihren Lehrlingen die Teilnahme an diesem Event ermöglichen. In Zeiten des Fachkräftemangels leisten Wettbewerbe wie der Lehrlingshackathon einen wichtigen Beitrag zur Aufwertung der beruflichen Bildung.”

Ing. Josef Herk

Präsident, Wirtschaftskammer Steiermark

“Unser Ziel ist es, Lehrlinge aus allen Berufsfeldern für Coding zu begeistern und sie an dieses Thema heranzuführen. Denn der Ausbau der digitalen Fähigkeiten ist über alle Branchen hinweg wichtig. Wichtig für die Unternehmen, die diese Qualifikationen verstärkt brauchen, aber vor allem auch wichtig für die Jugendlichen selbst. Wer digital fit ist und sich hier Fähigkeiten aneignet, dem und der öffnen sich jede Menge neue Karrierewege. Aus diesem Grund unterstützen wir als Wirtschaftskammer auch Wettbewerbe wie den Lehrlingshackathon, für den ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern alles Gute wünsche.”

Gabi Lechner

Vizepräsidentin, Wirtschaftskammer Steiermark

Fotos: ©Wirtschaftskammer Steiermark & Benedikt Lechner

Ablauf

Ablauf

3 Levels

4 Themenschwerpunkte

Das war die Preisverleihung des Lehrlingshackathons Steiermark 2023

Fotos: ©Foto Fischer

0 großartige App-Prototypen aus dem Jahr 2024

Hier werden die Projekte erscheinen.

Unsere kreativen Köpfe

Amina
ZETA GmbH
Amy
XAL
David
XAL
Elias
ZETA GmbH
Ella
Siemens AG
Eva
ZETA GmbH
Fabia
XAL
Fabian
ZETA GmbH
Helena
XAL
Jan
Magna Steyr
Kiril
ZETA GmbH
Lena
Magna Steyr
Leonie
ZETA GmbH
Luca
XAL
Marcel
Siemens AG
Marcel
Magna Steyr
Markus
ANDRITZ
Maximilian
Heinzel Pöls – Zellstoff Pöls AG
Pascal
Jungheinrich Systemlösungen GmbH
Pascal
ZETA GmbH
Roman
Heinzel Pöls – Zellstoff Pöls AG
Sarah
ZETA GmbH
Sascha
XAL
Teodor
Siemens AG
Tiemo
ZETA GmbH
Tobias
ZETA GmbH